Volksschule Kindberg

Bei uns ist immer was los

Schlussgottesdienst

Freitag, 8. Juli 2022

Unser Schlussgottesdienst fand am Freitag in der Turnhalle statt.

Herzlichen Dank für die tolle Gestaltung dieses Gottesdienstes.

Schöne Ferien!

Mautern - 2b Klasse

Mittwoch, 6. Juli 2022

DER WILDE BERG 

"Die Bären sind los!" - ja, wir haben sie entdeckt. Für die 2b ging es heute nach Mautern zum Wildtierpark. Bären, Wölfe, Wildkatzen, Steinböcke und noch mehr Tiere konnten wir dort betrachten. 

Das Rutschen und die Murmelbahn hat uns großen Spaß gemacht. 

Natürlich haben wir uns ein Eis auch nicht entgehen lassen.

Alpl - 3. Klassen

Mittwoch, 29. Juni 2022

Heute besuchten die beiden dritten Klassen Peter Roseggers Waldheimat. Erste Station war die Waldschule. Das alte Schulhaus wurde ganz genau erkundet. Unsere Aufgabe war es, im Anschluss en kniffliges Rätsel zu lösen. Für unsere Kinder war dies besonders beeindruckend.

Danach gings zu Fuß steil hinauf zu Roseggers Geburtshaus - dem Kluppeneggerhof.

Kaum zu glauben, wie die Menschen damals lebten!

 

Das Eintauchen in das frühere Leben für einen Tag war besonders interessant. Es war ein schöner Schultag in der vorletzten Schulwoche!

Volkstanzen

Mittwoch, 29. Juni 2022

„Früh übt sich, wer Profitänzerin / Profitänzer werden will!“

Am Mittwoch (29.06.2022) und am Donnerstag (30.06.2022) übten sich die Kinder der Volksschule Kindberg im steirischen Volkstanz. Herr Raphael Kühberger, Musiker und Moderator aus dem Mürztal, und sein Kollege Herr Nikolaus Theißl besuchten unsere Schule und studierten von der 1. bis zur 4. Klasse verschiedenste Volkstänze mit den Kindern ein – von Paar- über Kreistanz, bis hin zu einzelnen Figuren war für jede(n) etwas dabei. Zusätzlich wurde die Steirische Harmonika in den Fokus gerückt und Wissenswertes (Aufbau, verwendete Materialien, usw.) unseren Schülerinnen und Schülern näher gebracht.
Den Kindern hat es große Freude bereitet in diese Sparte unserer Kultur zu schnuppern und sie waren mit vollstem Eifer und großer Konzentration dabei.
Ein großer Dank geht an Frau Theres Sottler für die Organisation und an die beiden Herren für diese musikalischen Vormittage!

Lehr- und Lernlabor der Montan UNI Leoben - 4. Klassen

Dienstag, 28. Juni 2022

Der letzte gemeinsame Ausflug der diesjährigen vierten Klassen ging in die Stadt Leoben. Gemeinsam machten sie sich gleich nach Schulbeginn mit dem Bus auf den Weg in die zweitgrößte Stadt der Steiermark. Nach der Stadtführung und einer Pause mit Eis, besuchten sie die Montanuniversität und das Lehr-und Lernlabor, das Hauptziel des Ausfluges. Zum Thema "Salz" forschten die Kinder zwei intensive Stunden lang und wurden dabei von den ideengebenden Studierenden der PPH Graz und zwei Studierenden der Montanuniversität unterstützt.
Am Ende bekamen die Kinder sogar ein Experiment zum Beobachten mit nach Hause.


made by Thomas Hochörtler