Volksschule Kindberg

Bei uns ist immer was los

Dichterlesung mit Stefan Karch

Freitag, 18. März 2016

Der heutige Vormittag war etwas ganz Besonderes. Herr Stefan Karch stellte uns seine neuen Bücher vor.

Mit Puppen, Musik und Sprache wurden uns die tollen Erlebnisse in seinen Büchern erzählt.

Super!

Wir bedanken uns beim Elternverein der VS Kindberg für die Subvention dieser Lesung.

Der Osterhase auf Besuch

Dienstag, 15. März 2016

Heute besuchten uns drei Osterhasen.

Herr Hölbling (Papa von Hannah und Thomas) brachte uns drei niedliche Zwerghasen vorbei. Das war eine Aufregung!

Über die Pflege und Nahrung dieser niedlichen Häschen wurde ausführlich gesprochen. Natürlich kam das Streicheln nicht zu kurz.

Danke Herr Hölbling!

Kinder gesund bewegen

Freitag, 11. März 2016

Unser Turnsaal – ein riesiges Meer!

Mit großer Begeisterung verwandelten sich die Schüler in die unterschiedlichsten Meeresbewohner: sie zitterten wie ein Zitteraal, klappten Arme und Beine zusammen wie eine Muschel, bildeten einen „Seestern“ und schwammen mit anderen Fischen um die Wette.

Nicht ganz einfach war es, sich wie Sardinen in einem Fischschwarm zu bewegen und nach Anweisung in verschiedene Richtungen zu schwimmen, ohne Gefahr zu laufen, als „Einzelgänger“ von einem Hai gefressen zu werden.

Abenteuerlich war es auch, in ein „Korallenriff“ (Matten über Bänke gelegt) unterzutauchen und sich vor lauernden Moränen in Acht zu nehmen.

Schließlich landeten alle „Sardinen“ in einer Dose, konnten aber mithilfe eines „Dosenöffners“ (langer Stab) befreit werden.

Trotz des Warnrufes: „Hai –Alarm!“ schafften es nicht alle Meeresbewohner, sich in Sicherheit (Garderobe) zu bringen, leider wurden einige Fische gefressen!

Schule in der Gärtnerei

Donnerstag, 10. März 2016

Heute besuchten wieder zwei Klassen die Gärtnerei Kubart in St. Barbara-Mitterdorf.

Die 4.b Klasse machte sich gleich in der Früh auf den Weg. Um 10 Uhr hatte die 1.b Klasse ihren Termin.

Freudestrahlend und mit einer Salatpflanze im Gepäck kamen alle wieder wohlbehalten in die Schule zurück.

Danke, Herr Gernot Kubart!

Schule in der Gärtnerei

Mittwoch, 9. März 2016

Heute besuchten die 3.b und die 2.a Klasse die Gärtnerei Kubart in Mitterdorf (St. Barbara).

Dieser Lehrausgang begann schon mit einer Zugfahrt nach Mitterdorf - voll aufregend!

Herr Gernot Kubart erklärte uns, wann man in unserer Gegend Gemüse und Obst setzen kann.

Einige Gemüsesorten müssen bis nach den Eismännern im Mai warten!

Jedes Kind durfte auch eine Salatpflanze setzen und mit nach Hause nehmen.

Den Abschluss bildete wie alle Jahre eine gute, gesunde Jause.

 

Wir bedanken uns bei Herrn Gernot Kubart, der sich alle Jahre die Mühe macht und sich Zeit nimmt,  Kinder aus vielen Schulen des Bezirkes zu sich in die Gärtnerei einzuladen.

Auch nicht selbstverständlich!

made by Thomas Hochörtler